Babynahrung

Babynahrung

KLEINES BÄUCHLEIN,
GROSSER HUNGER

Diese besondere Verbindung zwischen einer Mama und ihrem Baby – sie ist von Beginn an einzigartig und wird durch das Stillen noch einmal besonders intensiv.

Da das Verdauungssystem anfangs aber noch nicht voll entwickelt ist, bekommt der neue Erdenbürger so auch ein geballtes Gesamtpaket an Nährstoffen in genau der Form, die er für seinen Schutz, den Aufbau des Immunsystems und die weitere Entwicklung braucht.

Natürlich ist Muttermilch...

WEITERLESEN

Filtern
MEINE FILTEREINSTELLUNGEN
Shopping-Möglichkeiten
Marke

ANGEZEIGT 10 von 10 ARTIKEL

ANGEZEIGT 10 von 10 ARTIKEL

ALLES, WAS GESUND UND VITAL MACHT

BITTERKRAFT! – DAS LEBEN SOLLTE VIEL BITTERER SEIN!

Haben Sie schon einmal von den BitterKraft! – Produkten von Gutsmiedl gehört? Dann wird es höchste Zeit. Entdecken Sie die bitter-aromatische Welt von Bitterkraft!.
WEITERLESEN

DER KÜRBIS,
EINE ECHTE NÄHRSTOFF-BOMBE!

Es ist Herbst geworden und die Natur zeigt sich von ihrer kreativsten Seite. Aber nicht nur das Laub strahlt in bunten Farben, orange und gelb-grün leuchten auch die Kürbisse auf unseren heimischen Feldern.
WEITERLESEN

CALCIUM – DER
KNOCHENBAUSTOFF

Calcium ist wohl jedem durch diverse Milchwerbungen bekannt. Doch Calcium sollte nicht nur auf Kuhmilch und die Knochengesundheit reduziert werden, es ist auch in vielen weiteren Lebensmitteln enthalten und an vielen weiteren Körperfunktionen beteiligt.
WEITERLESEN

BABYNAHRUNG

Nur das Beste für die Kleinen

Natürlich möchte jede Mutter ihrem Baby von Anfang an nur das Beste geben. Die Natur hat mit der Muttermilch als erste Form der Ernährung schon perfekt vorgesorgt und, dass Stillen gesund ist, wissen wir alle.
Allerdings kann durchaus vorkommen, dass es aus unterschiedlichen Gründen nicht möglich oder nicht gewünscht ist. In solchen Fällen kann geeignete Pre-Nahrung ergänzend zur Muttermilch oder als vollständiger Ersatz fürs Stillen verwendet werden. Welche Form der Ernährung es auch ist, ob Stillen oder Pre-Nahrung – absolut vorrangig ist jedenfalls immer, dass das Baby ausreichend mit allen notwendigen Nährstoffen versorgt ist, die für seine gesunde Entwicklung essenziell sind.

Von Mama zu Baby

Natürlich sind diese in der Muttermilch grundsätzlich vorhanden, weshalb Stillen gesund ist, allerdings kann vorkommen, dass Mama’s eigener Nährstoffbedarf durch ihre Ernährung nicht ausreichend gedeckt ist. Es lohnt sich also, als Mutter einen möglichen Mangel im Auge zu behalten und gegebenenfalls auszugleichen, um sicherzugehen, dass in weiterer Form auch das Baby gut versorgt ist.
Geeignete Pre-Nahrung kann auch hier unterstützen.

Wer wachsen will, hat großen Hunger und die Zeit vergeht so schnell – ab dem 6. Monat kann, wenn der kleine Erdenbürger bereits Beikost bekommt, kann auch Folgenahrung eingesetzt werden.
Auch wenn Stillen gesund und als Ernährung der Babys von Mutter Natur so vorgesehen ist, kann guten Gewissens auch Babynahrung verwendet werden.
Wichtig ist, dass die Kleinen so oder so alle essenziellen Nährstoffe erhalten, um sich gesund zu entwickeln.
Auch der Hunger nach Liebe ist groß! Ist sie doch die wichtigste Zutat, die man nirgends kaufen und von der jedes Baby bestimmt nie zu viel bekommen kann.

 
© 2021 FAMVITAL GmbH - All rights reserved.