Österreichs größter Premium-Onlineshop für Nahrungsergänzung & gesunde Ernährung Versand Versandkostenfrei ab €30 (AT & DE)
Österreichs größter Premium-Onlineshop für Nahrungsergänzung & gesunde Ernährung Versandkostenfrei ab €30 (AT & DE)

Allergien & Unverträglichkeiten

Allergien & Unverträglichkeiten

DAS SOLLTEN ALLERGIKER
JETZT WISSEN

Der Frühling hat offiziell begonnen. Doch des einen Freud, ist es des anderen Leid. Denn mit ihm startet auch die Heuschnupfen-Saison.
Rinnende Nase, juckende Augen, Niesen und Husten – Menschen mit einer Pollenallergie können diese schöne Jahreszeit meist nicht wirklich genießen. Denn mit dem Frühling startet auch die Heuschnupfen-Saison.
Die gute Nachricht: Sie können aktiv selber etwas tun, um Ihr Immunsystem ausgleichend zu unterstützen und sich so gut vorgesorgt und kraftvoll der Pollensaison stellen!

WEITERLESEN

Filtern
MEINE FILTEREINSTELLUNGEN
Shopping-Möglichkeiten
Darreichungsform
Marke
Allergene

ANGEZEIGT 15 von 15 ARTIKEL

ANGEZEIGT 15 von 15 ARTIKEL

ALLES, WAS GESUND UND VITAL MACHT

ALLERGIEN & UNVERTRÄGLICHKEITEN

Wenn der Körper auf Abwehr schaltet

Eine Allergie, Unverträglichkeit oder Intoleranz können uns in unterschiedlichster Form und aus den verschiedensten Gründen quälen.
Ist es für den einen ein Hautausschlag nach dem Kontakt mit Duftstoffen, so sind es für den nächsten die Pollen, die für juckende Augen und ständiges Niesen sorgen, und ein anderer zeigt eine Reaktion auf bestimmte Lebensmittel. Die Symptome können relativ leicht sein, sich aber auch zu durchaus starken Beschwerden entwickeln.

Reagieren wir allergisch, so sind ein Hautausschlag, geschwollene oder juckende Augen, eine verstopfte Nase und ständiges Niesen, aber auch starke Schwellungen bis hin zu Atembeschwerden oder einem allergischen Schock möglich. Unterscheiden muss man jeweils zwischen den einzelnen Begriffen der Allergie, Unverträglichkeit und Intoleranz.

Was ist was?

Allergisch zu sein bedeutet, dass das Immunsystem fälschlicherweise mit der Abwehr-Reaktion auf einen eigentlich harmlosen Stoff antwortet.
Bei einer Intoleranz kann der Körper ganz bestimmte Nahrungsbestandteile gar nicht erst richtig aufnehmen oder verwerten (z. B. bei einer Laktose- oder Fruktose-Intoleranz). Sie verbleiben somit im Körper, was sich meist durch Symptome in Form von Verdauungsstörungen oder eventuell auch Mangelerscheinungen zeigt.
Eine Unverträglichkeit wiederum kann verschiedene Ursachen und Symptome aufweisen. So sind es mögliche individuelle Sensitivitäten gegenüber verschiedenen Lebensmitteln oder Zusatzstoffen, die einfach nicht vertragen werden, was vermehrt zu Blähungen, Durchfall oder Krämpfen führen kann.

Sind wir allergisch ist es meist egal welche Symptome es sind – sie erschweren den Alltag mehr oder weniger.
Sei es ein Hautausschlag, Verdauungsprobleme, juckende Augen oder eine verstopfte Nase. Auf welche Nahrungsmittel oder Stoffe genau der Körper reagiert, lässt sich meist durch verschiedene Tests oder auch Ernährungstagebücher herausfinden.

Mit bestimmten Nährstoffen ist es durchaus möglich, so manches Symptom zu lindern und unsere Zellen vor zu viel Stress durch die zusätzliche Belastung zu schützen.

 
© 2022 FAMVITAL GmbH - All rights reserved.